Häusliche Krankenpflege - Elke Haufe Senioren WG "Haus Karolina"
Häusliche Krankenpflege - Elke Haufe         Senioren WG "Haus Karolina"

Ab dem 25. Mai 2018 haben sich die Richtlinen für den Datenschutz geändert. Wir passen die Datenschutzrichtlinien fortlaufend an.

 

Datenschutzerklärung

 

Allgemeine Hinweise

Die folgenden Hinweise geben einen Überblick darüber, was mit Ihren personenbezogenen Daten passiert, wenn Sie unsere Website besuchen. Personenbezogene Daten sind alle Daten, mit denen Sie persönlich identifiziert werden können. Ausführliche Informationen zum Thema Datenschutz entnehmen Sie unserer unter diesem Text aufgeführten Datenschutzerklärung.

 

Wer ist verantwortlich für die Datenerfassung auf dieser Website?

Die Datenverarbeitung auf dieser Website erfolgt durch den Websitebetreiber.

Die Kontaktdaten können Sie dem Impressum entnehmen.

 

Wie erfolgt die Erfassung Ihrer Daten?

Ihre Daten werden zum einen dadurch erhoben, dass Sie uns diese mitteilen.

(z.B. wenn Sie Ihre Daten im Kontaktformular eingeben)

Andere Daten werden automatisch beim Besuch der Website durch unsere IT-Systeme erfasst.

Das sind vor allem technische Daten (z.B. Internetbrowser, Betriebssystem oder Uhrzeit des Seitenaufrufs).

Die Erfassung dieser Daten erfolgt automatisch, sobald Sie unsere Website betreten.

 

Wofür nutzen wir Ihre Daten?

Ein Teil der Daten wird erhoben, um eine fehlerfreie Bereitstellung der Website zu gewährleisten.

Andere Daten können zur Analyse Ihres Nutzerverhaltens verwendet werden.

 

Welche Rechte haben Sie bezüglich Ihrer Daten?

Sie haben jederzeit das Recht unentgeltlich Auskunft über Herkunft, Empfänger und Zweck Ihrer gespeicherten personenbezogenen Daten zu erhalten. Sie haben außerdem ein Recht, die Berichtigung, Sperrung oder Löschung dieser Daten zu verlangen. Hierzu sowie zu weiteren Fragen zum Thema Datenschutz können Sie sich jederzeit unter der im Impressum angegebenen Adresse an uns wenden. Des Weiteren steht Ihnen ein Beschwerderecht bei der zuständigen Aufsichtsbehörde zu.

 

Pflichtinformationen

 

Datenschutz

Den Schutz Ihrer persönlichen Daten nehmen wir sehr ernst. Ihre personenbezogenen Daten behandeln wir vertraulich und entsprechend der gesetzlichen Datenschutzvorschriften sowie dieser Datenschutzerklärung.

Wenn Sie diese Website benutzen, werden verschiedene personenbezogene Daten erhoben.

Was sind personenbezogene Daten? Mit diesen Daten können Sie persönlich identifiziert werden können.

Die vorliegende Datenschutzerklärung erläutert, welche Daten wir erheben und wofür wir sie nutzen.

Sie erläutert auch, wie und zu welchem Zweck das geschieht.

Wir weisen darauf hin, dass die Datenübertragung im Internet (z.B. bei der Kommunikation per E-Mail) Sicherheitslücken aufweisen kann. Ein lückenloser Schutz der Daten vor dem Zugriff durch Dritte ist nicht möglich.

 

Wie können Sie uns kontaktieren?

 

Sie erreichen uns unter folgender Adresse:

 

Häusliche Krankenpflege -Elke Haufe-                                                                                                                                                          „Senioren WG Haus Karolina“              

Mittelweg 3a                                                                                                                                                                                       

17268 Milmersdorf

Oder über:                                                                                                                                                                                              

Tel. 039886-283                                                                                                                                                                                     

Fax 039886-34811

Email: hauskarolina-seniorenwg@web.de                                                                                                                          

Kontaktformular: www.pflegedienst-elkehaufe.de

 

Ihre Rechte

Möchten Sie eines Ihrer Rechte ausüben, dann nehmen Sie Kontakt mit uns oder mit der Aufsichtsbehörde auf.

 

Beschwerderecht bei der zuständigen Aufsichtsbehörde

Im Falle datenschutzrechtlicher Verstöße steht dem Betroffenen ein Beschwerderecht bei der zuständigen Aufsichtsbehörde zu. Zuständige Aufsichtsbehörde in datenschutzrechtlichen Fragen ist der Landesdatenschutzbeauftragte des Bundeslandes, in dem unser Unternehmen seinen Sitz hat.

 

Die Landesbeauftragte für den Datenschutz und für das Recht auf Akteneinsicht                                                                      

Dagmar Hartge                                                                                                                                                                     

Stahnsdorfer Damm 77                                                                                                                                             

14532 Kleinmachnow                                                                                                                                 

Telefon: 033203/356-0                                                                                                                                   

Telefax: 033203/356-49

E-Mail: Poststelle@LDA.Brandenburg.de

 

Widerruf Ihrer Einwilligung zur Datenverarbeitung

Sie können jederzeit Ihrer erteilte Einwilligung widerrufen. Dazu reicht eine formlose Mitteilung per E-Mail an uns. Die Rechtmäßigkeit der bis zum Widerruf erfolgten Datenverarbeitung bleibt vom Widerruf unberührt.

 

Recht auf Datenübertragbarkeit

Sie haben das Recht, Daten, die wir auf Grundlage Ihrer Einwilligung oder in Erfüllung eines Vertrags verarbeiten, an sich oder an einen Dritten in einem gängigen, maschinenlesbaren Format aushändigen zu lassen. Sofern Sie die direkte Übertragung der Daten an einen anderen Verantwortlichen verlangen, erfolgt dies nur, soweit es technisch machbar ist.

 

Auskunft, Sperrung, Löschung

Sie haben im Rahmen der geltenden gesetzlichen Bestimmungen jederzeit das Recht auf unentgeltliche Auskunft über Ihre gespeicherten personenbezogenen Daten, deren Herkunft und Empfänger und den Zweck der Datenverarbeitung und ggf. ein Recht auf Berichtigung, Sperrung oder Löschung dieser Daten. Hierzu sowie zu weiteren Fragen zum Thema personenbezogene Daten können Sie sich jederzeit unter der im Impressum angegebenen Adresse an uns wenden.

 

Recht auf Wideruf

 

Sie haben jederzeit das Recht Ihre Einwilligungserklärung zu widerrufen. Die Rechtsmäßigkeit aufgrund Ihrer Einwilligung bis zum Wideruf erfolgten Verarbeitung wird durch den Wideruf der Einwilligung nicht berührt.

 

Datenschutzbeauftragter

Gesetzlich vorgeschriebener Datenschutzbeauftragter

Wir haben für unser Unternehmen einen Datenschutzbeauftragten bestellt.

 

Häusliche Krankenpflege                                                                                                             

„Senioren WG Haus Karolina“                                                                                                             

 Mittelweg 3a                                                                                                                                                    

17268 Milmersdorf                                                                                                                                  

Tel. 039886-283                                                                                                                                          

Fax 039886-34811

Email: hauskarolina-seniorenwg@web.de                                                                                                                          

Kontaktformular: www.pflegedienst-elkehaufe.de

 

Datenerfassung auf unserer Website

 

Welche personenbezogenen Daten werden verarbeitet?

 

Zweck: Kontaktformular

 

Wenn Sie uns über das Kontaktformular eine Anfrage senden, werden Ihre Angaben aus dem Anfrageformular und die von Ihnen dort angegebenen Kontaktdaten zwecks Bearbeitung und für eventuelle Rückfragen bei uns gespeichert.

 Folgende Daten werden von Ihnen bei uns gespeichert:

  • Personendaten (Name, Vorname), Adress- und Kontaktdaten, soweit angegeben
  • Das Datum, an dem Sie uns kontaktiert haben
  • Ihr Grund der Kontaktaufnahme
  • Ggf. weitere Informationen zur Kontaktaufnahme

Diese Daten geben wir nicht ohne Ihre Einwilligung weiter.

Ihre gesendeten Daten werden in Papierform abgelegt.

Zusätzlich speichern wir ihre Daten in unserem elektronischen Programm des Postein- und -ausgangs.

 

Die Verarbeitung der in das Kontaktformular eingegebenen Daten erfolgt somit ausschließlich auf Grundlage Ihrer Einwilligung (Art. 6 Abs. 1 lit. a DSGVO). Sie können diese Einwilligung jederzeit widerrufen. Hierzu reicht eine formlose Mitteilung per E-Mail an uns. Die Rechtmäßigkeit der bis zum Widerruf erfolgten Datenverarbeitungsvorgänge bleibt vom Widerruf unberührt.

Sollte es für die Erfüllung Ihrer Anfrage notwendig sein, werden Ihre Daten an andere verantwortliche Institutionen, wie zu Beispiel der Krankenkasse, Pflegekasse, Ärzte, Medizinischedienst der Krankenkasse (MDK), Apotheken, Sanitätshäuser usw. weitergeben. 

 

Die von Ihnen im Kontaktformular eingegebenen Daten verbleiben bei uns, bis Sie uns zur Löschung auffordern, Ihre Einwilligung zur Speicherung widerrufen (Art. 7 DSGVO) oder der Zweck für die Datenspeicherung entfällt (z.B. nach abgeschlossener Bearbeitung Ihrer Anfrage). Zwingende gesetzliche Bestimmungen – insbesondere Aufbewahrungsfristen – bleiben unberührt.

 

Zweck: Bewerbung

Wenn Sie sich bei uns bewerben, werden folgende Daten von Ihnen bei uns gespeichert:

  • Personendaten (Name, Vorname)
  • Adress- und Kontaktdaten
  • die Angaben die Sie uns durch Ihre Bewerbung mitteilen z.B. zu Ihrem Lebenslauf und Ihre Qualifikationen
  • falls angegeben, Informationen über den Schwerbehindertenstatus  

Mit der Übersendung Ihrer Bewerbunsunterlagen erklären Sie sich einvestanden, dass wir Ihre Daten zum Zweck des Bewerberverfahrens verarbeiten. Entsprechend dem Stand der Technick werden die Daten an uns verschlüsselt übertragen.

Bitte beachten Sie, dass bei dem Versand von E-Mails grundsätzlich keine Verschlüsselung erfolgt. Bewerber sind hier selbst für die Verschlüsselung verantwortlich. Wir können aus diesm Grund keine Verantwortung übernehmen und empfehlen den Postweg.

 

Die Bewerbungsunterlagen, sowohl auf Stellenausschreibung als auch Initiativbewerbungen werden in Papierform abgelegt und gespeichert.

Eine Weitergabe Ihrer Unterlagen erfolgt nicht.

Übersandte Bewerbungen werden nach dem Abschluss des Auswahlverfahrens zurückgesandt oder vernichtet/gelöscht (bei E-Mail).

Sollten Sie uns die Einwilligung geben, dass wir Ihre Unterlagen bis zum nächsten Auswahlverfahren aufbewahren, werden diese erst nach Beendigung des nächsten Auswahlverfahrens zurück gesendet/vernichtet.

Sie können diese Einwilligung jederzeit widerrufen (Art 7 DSGVO) oder Widerspruch einlegen (Art. 21 DSGVO).

 

1&1 Webhosting

 

Welche Daten speichert 1&1 von unseren Websitebesuchern?

Es werden keine personenbezogenen Daten von Websitebesuchern, somit können keine Rückschlüsse auf die einzelnen Besucher gezogen werden.                                                    

Folgende Daten werden erhoben:

  • zuvor besuchte Website
  • angeforderte Website oder Datei
  • Browsertyp und Browserversion
  • Verwendetes Betriebssystem
  • Verwendeter Gerätetyp
  • Uhrzeit
  • IP-Adresse in anonymisierter Form

Zusätzlich findet eine Verarbeitung durch WebAnalytics statt.

 

Zu welchem Zweck werden die Daten erhoben?

1&1 erhebt diese Daten, um die Sicherheit und Stabilität des Angebots zu gewährleisten und unseren Webbesuchern ein Höchstmaß an Qualität bereitstellen zu können.

 

Wie lange werden die Daten gespeichert?

21 Tage

 

Werden Besucher Daten an Dritte oder an Drittsaaten in der EU weitergegeben?

Ihre Daten werden nicht an Dritte oder Drittstaaten weitergegeben.

 

1&1 WebAnalytics

 

Mit welchen Technologien ermittelt 1&1 die Daten?

Die Daten werden entweder durch einen Pixel oder durch ein Logfile ermittelt. Zum Schutz von personenbezogenen Daten verwendet 1&1 WebAnalytics keine Cookies.

 

Welche Daten speichert 1&1 von unseren Websitebesuchern?

Es werden keine personenbezogenen Daten von Websitebesuchern, somit können keine Rückschlüsse auf die einzelnen Besucher gezogen werden.                                                    

Folgende Daten werden erhoben:

  • zuvor besuchte Website
  • angeforderte Website oder Datei
  • Browsertyp und Browserversion
  • Verwendetes Betriebssystem
  • Verwendeter Gerätetyp
  • Uhrzeit
  • IP-Adresse in anonymisierter Form

 

Zu welchem Zweck werden die Daten erhoben?

Ausschließlich für statistische Auswertung und zur technischen Optimierung des Webangebots.

 

Werden Daten an Dritte weitergegeben?

Es werden keine Daten an Dritte weitergegeben.

 

 

SSL-Verschlüsselung

 

Aus Sicherheitsgründen verwenden wir die SSl-Verschlüsselung auf unserer Website, zum Schutz der Übertragung vertraulicher Inhalte wie z.B. bei Kontakt aufnahme über das Kontaktformular.

 

Wie erkennen Sie dass unsere Seite die SSL-Verschlüsselung verwendet?

Die Adresszeile im Browser wechselt von "http://" auf "https://" zusätzlich ist noch ein Schloß zusehen.

 

 

Server-Log-Dateien

Der Provider der Seiten erhebt und speichert automatisch Informationen in so genannten Server-Log-Dateien, die Ihr Browser automatisch an uns übermittelt. Dies sind:

  • Browsertyp und Browserversion
  • verwendetes Betriebssystem
  • Referrer URL
  • Hostname des zugreifenden Rechners
  • Uhrzeit der Serveranfrage
  • IP-Adresse

Eine Zusammenführung dieser Daten mit anderen Datenquellen wird nicht vorgenommen.

Grundlage für die Datenverarbeitung ist Art. 6 Abs. 1 lit. b DSGVO, der die Verarbeitung von Daten zur Erfüllung eines Vertrags oder vorvertraglicher Maßnahmen gestattet.
 

Cookies

Unsere Internetseite verwendet so genannte Cookies. Cookies richten auf Ihrem Rechner keinen Schaden an und enthalten keine Viren. Cookies dienen dazu, unser Angebot nutzerfreundlicher, effektiver und sicherer zu machen. Cookies sind kleine Textdateien, die auf Ihrem Rechner abgelegt werden und die Ihr Browser speichert.

 

Die meisten der von uns verwendeten Cookies sind so genannte “Session-Cookies”. Diese werden nach Ende Ihres Besuchs automatisch gelöscht. Andere Cookies bleiben auf Ihrem Endgerät gespeichert bis Sie diese löschen. Cookies ermöglichen es uns Ihren Browser beim nächsten Besuch unserer Website wiederzuerkennen. 

 

Sie können Ihren Browser so einstellen, dass Sie über das Setzen von Cookies informiert werden und Cookies nur im Einzelfall erlauben, die Annahme von Cookies für bestimmte Fälle oder generell ausschließen sowie das automatische Löschen der Cookies beim Schließen des Browsers aktivieren. Bei der Deaktivierung von Cookies kann die Funktionalität dieser Website eingeschränkt sein.

 

Cookies, die zur Durchführung des elektronischen Kommunikationsvorgangs oder zur Bereitstellung bestimmter, von Ihnen erwünschter Funktionen (z.B. Warenkorbfunktion) erforderlich sind, werden auf Grundlage von Art. 6 Abs. 1 lit. f DSGVO gespeichert. Der Websitebetreiber hat ein berechtigtes Interesse an der Speicherung von Cookies zur technisch fehlerfreien und optimierten Bereitstellung seiner Dienste. Soweit andere Cookies (z.B. Cookies zur Analyse Ihres Surfverhaltens) gespeichert werden, werden diese in dieser Datenschutzerklärung gesondert behandelt.

 

 

Google Maps

Wir nutzen über eine API den Kartendienst Google Maps. Anbieter ist die Google Inc., 1600 Amphitheatre Parkway, Mountain View, CA 94043, USA.

Zur Nutzung der Funktionen von Google Maps ist es notwendig, Ihre IP Adresse zu speichern. Diese Informationen werden in der Regel an einen Server von Google in den USA übertragen und dort gespeichert. Der Anbieter dieser Seite hat keinen Einfluss auf diese Datenübertragung.

Die Nutzung von Google Maps erfolgt im Interesse einer ansprechenden Darstellung unserer Online-Angebote und an einer leichten Auffindbarkeit der von uns auf der Website angegebenen Orte. Dies stellt ein berechtigtes Interesse im Sinne von Art. 6 Abs. 1 lit. f DSGVO dar.

Mehr Informationen zum Umgang mit Nutzerdaten finden Sie in der Datenschutzerklärung von Google: https://www.google.de/intl/de/policies/privacy/.

 

 

Widerspruch gegen Werbe-Mails

Der Nutzung von im Rahmen der Impressumspflicht veröffentlichten Kontaktdaten zur Übersendung von nicht ausdrücklich angeforderter Werbung und Informationsmaterialien wird hiermit widersprochen. Die Betreiber der Seiten behalten sich ausdrücklich rechtliche Schritte im Falle der unverlangten Zusendung von Werbeinformationen, etwa durch Spam-E-Mails, vor.

Druckversion Druckversion | Sitemap
© 2014 - Elke Haufe - Soweit Hyperlinks auf Fremdangebote verweisen, macht sich der Anbieter deren Angebote und Ansichten ausdrücklich nicht zu eigen. Für straf- oder zivilrechtlich relevante Inhalte der verlinkten Seiten sind allein die jeweiligen Anbieter verantwortlich. Jeder Teil dieser Seite ist urheberrechtlich geschützt. Die Verwendung redaktioneller Inhalte, von Grafik, Ton u.Ä. auf Fremdseiten bzw. analoge Verwertungen bedürfen ausdrücklich der Vereinbarung im Einzelfall. Die straf- und zivilrechtliche Verfolgung von Verstößen bleibt vorbehalten. Impressum: Verantworlich für die Web-Seite ist: Elke Haufe, Mittelweg 3a, 17268 Milmersdorf, Tel. (039886-283)